"Dem Kinderhospiz Löwenherz fühlen wir uns sehr verbunden. Wir waren schon oft mit mehreren Kollegen dort, um zu helfen. Letztes Mal haben wir im Garten die Sträucher, Beete und Wege auf Vordermann gebracht. Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass diese Arbeit ankommt."

Patricia W., Jugendausbildungsvertretung

Engagement in der Region verbindet Menschen

Ein dicker Scheck kann zwar manchmal eine große Hilfe sein, doch verstehen wir unter sozialer Verantwortung mehr. Wir sind Teil der regionalen Gesellschaft und interessieren uns für das, was die Menschen in unserer Region bewegt. Mit gezielten Aktivitäten wollen wir helfen, Impulse geben und einfach mit dabei sein.

Beteiligung am Klimafonds

saturn petcare macht mit beim regionalen Klimafonds "umwelt unternehmen mensch natur". Die Idee zu diesem Fonds hat uns einfach überzeugt: Unternehmen können ihre unvermeidbaren CO2-Emissionen durch Kompensationszahlungen in einen Treuhandfonds ausgleichen. Mit Hilfe der Einnahmen werden dann soziale und kulturelle Projekte vor Ort gefördert. saturn petcare kompensiert auf diese Weise seit 2010 seinen CO2-Ausstoß im Bereich Mobilität – also die Fahrzeug-Flotte, Geschäftsreisen und die PKW-Fahrten der Mitarbeiter zum Arbeitsplatz.

Day of Caring bei "Löwenherz"

Mit dem Kinderhospiz "Löwenherz" in Syke verbindet uns seit 2007 eine dauerhafte Partnerschaft. Unseren Mitarbeitern ist dieses Projekt im Laufe der Zeit buchstäblich ans Herz gewachsen. Mehrmals im Jahr sind wir vor Ort aktiv, damit wichtige Arbeiten in Haus und Garten schnell über die Bühne gehen. 

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Am Zukunftstag geht es bei uns jedes Jahr hoch her. Die Kinder können spielerisch experimentieren und Neues lernen: zum Beispiel, dass man mit der Dampftunnel-Technologie nicht nur Hundefutter produzieren kann, sondern auch Spiegeleier – mit etwas Glück sogar quadratische! Oder dass man mit den Werkzeugen in der Betriebsschlosserei tolle Ketten- und Schlüsselanhänger herstellen kann.

Förderung von Einzelaktivitäten

Wirtschaftliche Erfolge zur Kulturförderung zu nutzen zahlt sich aus – und zwar für viele Menschen. Deshalb haben wir in den letzten Jahren immer wieder gezielt regionale Sportveranstaltungen, Kultureinrichtungen und Schulprojekte mit Geldspenden unterstützt.