"Qualität ist für uns das höchste Gebot. Gute Qualität ist aus meiner Sicht erst erreicht, wenn der Kunde wirklich zufrieden ist. Zu meinen Aufgaben gehört auch die Durchführung von Qualitätsprojekten, zum Beispiel mit der Six Sigma Methode. Bestehende Prozesse und Systeme kann ich auf diese Weise analysieren und nachhaltig verbessern."

Chilau C., Bereich Qualitätsmanagement

Unser Qualitätsmanagement – einfach kompromisslos

Die Qualität muss stimmen, damit sich ein Produkt dauerhaft am Markt behauptet. Dass die Qualität unserer Produkte stimmt, wird immer wieder bestätigt: durch Bewertungen unabhängiger Verbraucherverbände, Untersuchungen der »Stiftung Warentest«, Erfahrungsberichte von Hunde- und Katzenzüchtern und oftmals geradezu begeisterte Kundenzuschriften.

Unsere qualitätssichernden Maßnahmen begleiten den gesamten Prozess in der Produktion. Mit einer Speziallupe werden unter anderem die Siegelnähte unserer Standbeutel stichprobenartig auf kleinste Verschlussfehler überprüft.

Qualitätssicherheit für die ganze Lieferkette

Der Kunde steht ganz klar im Fokus unserer Qualitätsarbeit. Seine Wünsche und Anforderungen sind der Dreh- und Angelpunkt unseres strategischen Qualitätsmanagements. Es umfasst nicht nur das Produkt und die Produktion, sondern alle Unternehmensbereiche.

Ein Pluspunkt ist außerdem, dass wir zur heristo – the quality group gehören, einer Holding, die unter ihrem Dach verschiedene Unternehmen der Lebensmittelbranche vereint. Somit arbeiten wir konsequent nach den heristo-Standards – einem zentral gesteuerten Qualitäts- und Informations-System. Dieses vorbildliche Konzept, das auch ein effektives Risiko-Management beinhaltet, hat in Deutschland Maßstäbe gesetzt. Es zielt ganz klar auf die Vermeidung von Fehlern und bezieht externe Partner der Leistungskette mit ein – also Rohstoff- und Materiallieferanten ebenso wie Dienstleistungsunternehmen

heristo – the quality group

Testergebnisse

Die von saturn petcare hergestellten Handelsmarken erzielen bei den Untersuchungen durch unabhängige Verbrauchergremien über Jahre hinweg regelmäßig beste Bewertungen. Dies ist immer wieder die Bestätigung dafür, dass sich unsere Investitionen im Bereich der Entwicklung und unser beispielgebendes Qualitätsmanagement langfristig auszahlen.

Juni 2016: Test Hundefutter Segment Trockenfutter

1 x „sehr gut“ für saturn (Testsieger)

4 x „gut“ für saturn

Mai 2016: Test Hundefutter Segment Nassfutter

3 x „sehr gut“ für saturn

2 x „gut“ für saturn

November 2010: Test Hundefutter Segment Trockenfutter

3 x „sehr gut“ für saturn

1 x „gut“ für saturn

September 2008: Test Katzenfutter Segmente Trocken/Nass

3 x „sehr gut“ für saturn

1 x „gut“ für saturn

September 2006: Test Hundefutter Segment Trockenfutter

3 x „sehr gut“ für saturn

Oktober 1998: Test Hundefutter Segment Nass-/Trockenfutter

6 x „gut“ für saturn

Februar 1998: Test Katzenfutter Segment Nass-/Trockenfutter

6 x „gut“ für saturn

Dezember 2010: Test Premiumfutter Segmente Hund/Katze

5 x „gut“ für saturn

März 2004: Test Hundefutter Segment Trockenfutter

1 x „sehr gut“ für saturn

November 2003: Test Katzenfutter Segment Nassfutter

1 x „sehr gut“ für saturn

4 x „gut“ für saturn

Zertifizierungen

Qualität und Sicherheit haben wir von Anfang an groß geschrieben. Die Sicherheit, die wir heute unseren Kunden bieten können, basiert auf einem zertifizierten Qualitätsmanagement nach aktuellem Standard.

Aktuelles IFS-Zertifikat
saturn petcare Bremen (D)

Zum PDF

Aktuelles BRC-Zertifikat
saturn petcare Bremen (D)

Zum PDF

1994 wurde unser Betrieb als erster im Bereich der Heimtiernahrung nach den Regelwerken DIN EN ISO 9001 und 1996 in Kombination mit DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Seit 2003 wird unser Unternehmen regelmäßig nach den für die Lebensmittelsicherheit im Humanbereich gültigen Vorgaben IFS (International Food Standard) überprüft. Seit 2006 erfolgt außerdem regelmäßig die Zertifizierung nach den Vorschriften des BRC (British Retail Consortium).

Gefahrenprävention und Risk Management

Selbstverständlich werden unsere Prozesse auch auf Basis des international anerkannten HACCP-Konzeptes (Hazard Analysis and Critical Control Point) kontrolliert. Außerdem erfolgen regelmäßige Audits – zusammen mit Kunden oder bei unseren Lieferanten.

Unser Risk Management mit einem konzernweiten Frühwarnsystem ermöglicht darüber hinaus einen schnellen Informationsaustausch und kurze Reaktionszeiten, was im Krisenfall von entscheidender Wichtigkeit sein kann – sowohl für unsere Handelskunden wie auch für die Verbraucher.